en

Farina's article

advertisement
Liebe MitGeeks,


immer wieder erreichen uns liebevolle Nachrichten von glücklichen Geek-Pärchen, die sich bei g33kdating gefunden und lieben gelernt haben <3 


Wenn aus einem Internet-Chat ein echtes Treffen wird. 

Wenn aus Sympathie Dating wird. 

Wenn Dating zur Beziehung führt und man schließlich fest stellt: DAS IST ES - mit diesem Menschen möchte ich mein Leben & Loot teilen! 


Dann hat das ein ganz besondere Magie, stärker als jeder Zauberspruch aus allen bekannten Rollenspielsystemen. 


So eine Geschichte möchten wir euch heute vorstellen. Natürlich mit Einwilligung des frisch vermählten Geek-Pärchens. Auf deren Wunsch haben wir auch die Namen anonymisiert und die Bilder "angepasst" *gg


Aber von Anfang an: 


Im Mai 2017 flatterte eine lustige Email in unseren Posteingang. Darin enthalten: Eine süße Erfolgsmeldung und Hintergrundstory, wie sich zwei Geeks hier kennengelernt haben. 


Im Original: 


Wir hatten zu dem Zeitpunkt 3 oder 4 Tage gechattet. Es kam am Freitag das Thema auf, dass man sich ja irgendwann mal treffen könne. Am Samstag war er dann dermaßen aufgeregt dass wir uns einfach spontan getroffen haben um zu sehen ob die Aufregung gerechtfertigt ist. Gesagt, getan. Als wir auf dem Weg zum Treffpunkt waren ist der Screenshot entstanden.



Na ja, es wurde nicht gekotzt, aber viel gegrinst auf beiden Seiten. Nach 4 Stunden Treffen haben wir uns dann etwas widerwillig verabschiedet und uns für Sonntag verabredet. Sonntag Abend waren wir dann beide glücklich vergeben ;)



Mit unseren besten Geek-Wünschen und vielen (virtuellen) Umarmungen versorgt wünschten wir den beiden natürlich nur das Beste!
Doch es sollte nicht bei diesem einen Kontakt bleiben.
Ein paar Monate darauf wurde unser Gründer Matthias für die Digital-Ausgabe der Bild-Zeitung zu g33kdating interviewt. Das spannende Interview wurde noch durch einen zusätzlichen Erfahrungsbericht unterstützt: Die Journalistin wollte ein Geek-Pärchen interviewen, das sich bei g33kdating gefunden hatte.

Schon flatterte die virtuelle Brieftaube in einige Richtungen und wir freuten uns, dass sich unser sympathisches Wunschpärchen Prinzessin Peach & Inkling Boy (Kaum zu glauben, aber wir haben die Namen auf Wunsch geändert *g) sich dafür Zeit nahmen.

Aufgrund der vielen Brieftauben, die hin- und hergeschickt wurden, lernte man sich auch etwas besser kennen. So erfuhren wir, dass mittlerweile auch das gemeinsame Geek-Hauptquartier geteilt wurde und noch viel besser, seit dem Oktober 2017 war man auch verlobt! Tschakkaaa!

Da fielen wir vor lauter Freude mal heftig aus dem Gaming-Stuhl! Wer verspricht, auf Ewigkeit liebevoll seinen Loot zu teilen, der soll auch was von uns bekommen. Sobald die Hochzeitsglocken läuten, wollen wir eine Flasche Champagner vorbeischicken!

Die Zeit verging, das Level stieg und jeder machte so sein Ding... bis, ja bis uns diesen August wieder die wohlbekannt virtuelle Brieftaube beglückte mit der Frohbotschaft:Im November 2018 ist es soweit!

Diesmal hatte die Brieftaube ordentlich zu schleppen, schließlich war da eine Flasche Champagner im Gepäck: 



Euer Glück ist nun eure Quest!

Liebe Peach, lieber Inkling,

nochmal alles erdenklich Gute für euch beide. Ihr seid ein magisches Paar und wir freuen uns so sehr, dass wir mit g33kdating eurem Glück etwas helfen konnten. Bitte bleibt so tolle, liebevolle Geeks. 


Alles Liebe,

Das ganze g33kdating-Team!


PS. Sollten irgendwann mal bei euch kleine Hobbits rumlaufen, dann meldet euch wieder bei uns. Da fällt uns sicher wieder irgend etwas lustiges ein *gg 



   

advertisement
advertisement